Rezepte und Informationen rund um echtes Essen und gutes Fett! Low-Carb, High Fat, Paleo, Primal.

Kategorie:
Backen
Zugriffe:
5339
Zutaten:
* prise-salz * 12-tl-weinsteinbackpulver * 3-eier-vom-glücklichen-landhuhn * 1el-frischkäse * 150g-saure-sahne * 1-kleine-zwiebel-in-sehr-dünne-ringe-geschnitten * 1-2el-schinkenwürfel * einige-blättchen-frischer-bärlauch * 1el-olivenöl *
Personen:
1.0000000
Zubereitung:
So geht´s: Den Ofen vorab auf 180°C Umluft vorheizen. Die Eier trennen und das Eiweiß mit der Prise Salz steif schlagen. Eigelbe mit Frischkäse und dem Backpulver verrühren. Anschließend den Eischnee vorsichtig unterheben. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Masse darauf verteilen. Etwa 1,5cm dick. Im Ofen 5-7 Minuten vorbacken und anschließend wieder herausholen. Nun die saure Sahne mit dem Olivenöl und dem Bärlauch pürieren. Nach Belieben einige Blätter beiseite legen um sie später auf dem Flammkuchen zu verteilen. Die Creme vorsichtig auf dem vorgebackenen Teig verteilen und mit gebratenen Speckwürfeln und den Zwiebelscheiben belegen. Für weitere 15 Minuten in den Ofen schieben. Die letzten 2 Minuten die Grillfunktion zuschalten, damit der Flammkuchen schön gebräunt wird. Ca. Nährwert Lowcarb-Flammkuchen komplett: 32g EW/ 51g F/ 13g KH/ 1 BE Stammen die Eier zudem aus artgerechter Hühnerhaltung, stimmt sogar die Fettsäurenbilanz. Variation süßer Flammkuchen: Saure Sahne durch leicht gesüßten Schmand ersetzen. Mit hauchfeinen Birnenscheiben und Gorgonzola belegen. Schon probiert?: Flammkuchen mit grünem Spargel und Kochbananenmehl! Für alle Pizzateig-Kritiker: Man darf natürlichen keinen knusperfesten "Pizzateig" erwarten, wenn man ohne Mehlteig backt. Dafür ist dieser Boden fluffig leicht und abolut low-carb! INFO: Bärlauch ist verwandt mit Schnittlauch, Knoblauch und Zwiebeln und gehört zur Gattung “Allium” (Lauch). Bärlauch ist kreuzreaktiv bei allen Pollenarten, die im Kreuz mit den genannten stehen.

 

Bitte beachten Sie, dass „fettich.de“ keine Therapie-Verordnungen erteilt, sowie niemals fachlichen Rat durch einen Arzt ersetzen kann. Unsere Texte dienen nur zu Ihrer Information.