Rezepte und Informationen rund um echtes Essen und gutes Fett! Low-Carb, High Fat, Paleo, Primal.

Kategorie:
Backen
Zugriffe:
2048
Zutaten:
* 12-reife-zwetschgen * • 4-eier-vom-glücklichen-landhuhn * 75-g-nussmehl-oder-150-g-gem-nüsse-mandeln-haselnüsse-etc * • 1-el-kartoffelmehl-oder-12-el-pfeilwurzelstärke * • etwas-butter-für-die-form * • -primal-250-ml-sahnemilch-und-50g-weidebutter * • -paleo-250-ml-kokosmilch-und-50g-natives-kokosöl * • 1-prise-meersalz-enthält-jod-oder-steinsalz-enthält-kein-jod * 1-5-el-rohrzucker-unraffinierter-zucker-oder-honig * 1-tl-fein-gemahlener-ceylonzimt * optional-1-tl-natron-oder-etwas-backpulver-muss-nicht-unbedingt-sein *
Dauer:
45 Minuten
Arbeitszeit:
15 Minuten
Personen:
6.0000000
Zubereitung:
Den Backofen vorheizen. Die Zwetschgen halbieren und entkernen. Eine Form fetten und die halbierten Zwetschgen mit der Schnittfläche nach oben hinein legen. Mit echtem Ceylonzimt bestäuben. Schneebesen auspacken: Aus den restlichen Zutaten einen Teig rühren, über oder um das Obst herum gießen. :: Oder Artgerecht: Eier mit etwas Honig schaumig schlagen, die gemahlenen Nüsse unterheben und über das Obst gießen. Bei 160 Grad Umluft (oder 180 Grad Ober/Unterhitze) 30 Minuten backen. Den Zwetschgen-Clafoutis ganz abkühlen lassen, dann genießen. Wir haben die Hälfte vom Nussmehl durch gemahlene Haselnüsse ersetzt. Die Menge ergibt etwa 6 Portionen. Nährwert pro Portion (je180g) ca: 16g EW/ 36g F/ 21g KH /1,8 BE Nährwert je 100g Zwetschgen-Clafoutis: 9,6g EW/ 21,6g F/ 12,6g KH/ 1 BE :: Aromen die auch gut zur Zwetschge passen: Vanille, Sternanis, Ingwer, Kardamom, Tonkabohne, Lavendel, Gewürznelke, Kamillenblüte, Koriandersamen, Info: Gemahlene Nüsse haben meist mehr Fett und weniger Kohlenhydrate als (entöltes) Nussmehl. Mandelmehl hat weniger KH als Kokosmehl, dafür ist Kokosmehl gesünder (keine Phytinsäure). Die Kokosnuss zählt botanisch gesehen nicht zu den Nüssen, sondern zu den einsamigen Steinfrüchten. Mit rund 40% Ballaststoffen nimmt Kokosmehl einen Spitzenplatz unter den Mehlen ein. Ca. Nährwert je 100g Mandelmehl: 45g EW/ 12g F/ 11g KH Ca. Nährwert je 100g gemahlene Mandeln: 24g EW/ 53g F/ 9g KH Ca. Nährwert je 100g Kokosmehl: 17g EW/ 7g F/ 23g KH

 

Bitte beachten Sie, dass „fettich.de“ keine Therapie-Verordnungen erteilt, sowie niemals fachlichen Rat durch einen Arzt ersetzen kann. Unsere Texte dienen nur zu Ihrer Information.