Rezepte und Informationen rund um echtes Essen und gutes Fett! Low-Carb, High Fat, Paleo, Primal.

Kategorie:
Basics / Fett
Zugriffe:
29300
Zutaten:
* pfeffer-salz * 3-bio-eier * 1-tl-weinsteinbackpulver-oder-natron * sesam-zum-bestreuen * 1-el-frischkäse-70-fett *
Dauer:
20 Minuten
Arbeitszeit:
5 Minuten
Personen:
2.0000000
Zubereitung:
Die Burger für eine artgerechte Ernährung: Weniger Kohlenhydrate, mehr gesättigte Fette, möglichst in Bio-Qualität. Die schmecken so wie wir sie mögen: ECHT Aus den obigen Zutaten erhält man 8 Burgerbrötchenhälften, ausreichend für 4 "Burger" oder "Hamburger". Ohne Sesam sind die Burgerbrötchen primal-konform. So geht´s: Die Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz sehr steif schlagen. Eigelbe einige Minuten cremig hell rühren. Frischkäse (optional Quark) und Backpulver kurz unterheben. Mit Pfeffer und Salz würzen. Nun den Eischnee ganz vorsichtig unterheben, es dürfen noch einige "Schneeflöckchen" sichtbar bleiben. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und 8 runde Teigfladen mit ausreichend Abstand darauf verteilen. Dabei nicht flach drücken, sie dürfen ca 2 cm dick sein. Die Teigkleckse mit etwas Sesam bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 160°C Umluft ca 15-20 Minuten backen. Im Backofen gehen die Brötchen schön auf, aber nicht erschrecken: Sie fallen danach rasch wieder zusammen. Sobald sie goldgelb sind, können sie aus dem Ofen genommen werden. Geschmacklich erinnern sie eher an einen Brandteig, als an Brötchen. Der Geschmack ist sehr angenehm, als gesunder low-carb-Ersatz für Getreidebrötchen sind sie hervorragend geeignet. Für jeden "Burger" benötigt man 2 Oopsie-Burger-Brötchen. Wir belegen sie gerne mit dünnen Frikadellen vom Weiderind, Blattsalat, Tomatenscheiben, Gurkenscheiben, fermentiertem Krautsalat, gebratenem Bacon, überbacken mit Käse, und einem Klecks Ayvar (Tomaten/Parikasauce).

 

Bitte beachten Sie, dass „fettich.de“ keine Therapie-Verordnungen erteilt, sowie niemals fachlichen Rat durch einen Arzt ersetzen kann. Unsere Texte dienen nur zu Ihrer Information.