Rezepte und Informationen rund um echtes Essen und gutes Fett! Low-Carb, High Fat, Paleo, Primal.

Kategorie:
Eier
Zugriffe:
2150
Zutaten:
* 6-eier * 50-g-gute-weidebutter * 50-g-gänseschmalz * 2-mondscheinbäckerbrötchen *
Dauer:
20 Minuten
Arbeitszeit:
5 Minuten
Personen:
2.0000000
Zubereitung:
Sonntagmorgen in Hessen. Eigentlich schon nach 12 Uhr, und jetzt muss etwas deftiges in die Pfanne. 2 Sonntags-Brötchen (Brötchen gibt es bei uns nur am Sonntag) vom Mondscheinbäcker (nicht irgendwelche) in 1-cm-dicke Scheiben schneiden. 50 g Butter und 50 g Gänseschmalz erhitzen und die Brötchenscheiben bei mittlerer Hitze von beiden Seiten goldgelb braten. Mit Meersalz bestreuen. 6 frische Eier aufschlagen und darüber geben. Den Deckel auf die Pfanne legen und die Eier etwa 5 Minuten stocken lassen. Mit Meersalz und frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen. Unter Berücksichtung der täglich benötigten Kohlenhydratmenge ist das bereits die kh-Portion für einen ganzen Tag. Guten Appetit!

 

Bitte beachten Sie, dass „fettich.de“ keine Therapie-Verordnungen erteilt, sowie niemals fachlichen Rat durch einen Arzt ersetzen kann. Unsere Texte dienen nur zu Ihrer Information.