Rezepte und Informationen rund um echtes Essen und gutes Fett! Low-Carb, High Fat, Paleo, Primal.

Kategorie:
Eier
Zugriffe:
2028
Zutaten:
* 1el-flüssiger-honig-oder-rohrzucker * 1-pr-meersalz-ohne-zusätze * saft-und-schalenabrieb-von-½-zitrone-naturrein * 3-omega-3-eier-vom-glücklichen-landhuhn * etwas-beerenobst * 2-el-butterschmalzghee-paleo * 2-el-weidebutter-primal *
Dauer:
15 Minuten
Arbeitszeit:
5 Minuten
Personen:
2.0000000
Zubereitung:
Luftig und saftig wie ein Soufflé, aber in der Pfanne gebacken: Die Eier trennen. Das Eiklar mit dem Salz zu Eischnee schlagen. Die Eigelbe mit dem Honig cremighell rühren, dann den Zitronensaft und den Abrieb unterrühren. Zuletzt 1/3 vom Eischnee gut unterrühren, dann den restlichen Eischnee unterheben. Ein Schaumomelette wird nur von einer Seite gebraten. Es wird zusammengeklappt wenn die Unterseite leicht gebräunt und die Innenseite noch leicht schaumig ist. Dazu die Eimasse in die erhitzte, aufgeschäumte Butter geben. Die Hitze herunterschalten und die Pfanne mit einem Deckel verschließen. Das Omelette 12-15 Minuten backen. Achtung: Den Deckel nicht anheben, das Omelette fällt sonst zusammen! Mit Beerenobst servieren. Ggf. mit 1 EL Puderzucker aus Vollrohrzucker bestäuben. Dazu den Zucker im Blender pulverisieren. Ergibt 2 kleine oder eine große Portion. Ca: Nährwert insgesamt/ohne Beeren: 18g EW/ 21g F/ 15g KH

 

Bitte beachten Sie, dass „fettich.de“ keine Therapie-Verordnungen erteilt, sowie niemals fachlichen Rat durch einen Arzt ersetzen kann. Unsere Texte dienen nur zu Ihrer Information.