Rezepte und Informationen rund um echtes Essen und gutes Fett! Low-Carb, High Fat, Paleo, Primal.

Kategorie:
Fleisch
Zugriffe:
4407
Zutaten:
* schmalz-oder-1-stück-speck * selbstgemachter-ketchup-siehe-rezept-ketchup * bratwurst-vom-landschwein-ohne-zusätze * 1-prise-curry *
Dauer:
20 Minuten
Arbeitszeit:
5 Minuten
Zubereitung:
Die meisten kommerziell gefertigten Bratwürste enthalten zuviele (entzündungsfördernde) Omega-6-Fettsäuren, künstliche Aromen, zuviel Zucker, Glutamat, pflanzliche Füllstoffe, Emulgatoren, Bindemittel, künstliche Farbstoffe und sind zudem fettarm. Oder: Weil sie fettarm sind, müssen sie mit allerhand Zucker und Gewürzen aufgepeppt werden, damit sie überhaupt nach etwas schmecken... Die Preisdifferenz zu einer geschmackvollen & hochwertigen Landschwein-, Wollschwein- oder Wildschwein-Bratwurst ist gar nicht so groß. Aber der Qualitätsunterschied ist gewaltig! Das sieht man, und das schmeckt man. Diese Bratwürste haben wir beim Direktvermarkter nach unseren Wünschen fertigen lassen (www.biolandhof-am-hasselbach.de). Die Rezeptur ist denkbar einfach: Geschmackvolles Fleisch und hochwertiges Fett vom glücklichen Freiland-Schwein aus artgerechter Haltung, Pfeffer und etwas Meersalz, und sonst nichts. Experimentierfreudige wurschteln einfach selbst und machen ihre eigene Wurst, z.B. ohne Haut ("Wollene"). Wir braten die Wurst ganz langsam (das darf gerne 20-30 Minuten dauern) und bei kleiner Hitze in 1 EL Wollschweinfett. Die letzten 5 Minuten wird die Hitze erhöht und die Wurst ringsherum kross gebräunt. Lust auf Currywurst? Dann nix wie ran! Mit selbstgemachtem (möglichst zuckerfreiem) Ketchup und frischen Fritten, in Rindertalg vom Weiderind frittiert. Diabetiker dürfen sich pro Teller-Portion 2-3 BE anrechnen. Die Pommes liefern mit rund 18g Kohlenhydrate pro 100 g Kartoffeln nicht gerade wenige Kohlenhydrate. Ein Erwachsener dürfte dennoch durchschnittlich etwa 400 g Kartoffeln täglich verzehren, um auf 6 BE (das sind etwa 60-70g KH) zu kommen. Etwas individueller berechnet das unsere BE-Tabelle. Für 2 Currywürste ohne Pommes darf 1 BE verbucht werden, sofern der Ketchup zuckerfrei ist. Curry ist -per se- nicht paleokonform, da es kein Gewürz, sondern eine Gewürzmischung aus verschiedenen Samen ist. Es wird aber in geringen Mengen toleriert (sofern Sie gesund sind und keine Autoimmunerkrankung vorliegt).

 

Bitte beachten Sie, dass „fettich.de“ keine Therapie-Verordnungen erteilt, sowie niemals fachlichen Rat durch einen Arzt ersetzen kann. Unsere Texte dienen nur zu Ihrer Information.