Rezepte und Informationen rund um echtes Essen und gutes Fett! Low-Carb, High Fat, Paleo, Primal.

Kategorie:
Geflügel
Zugriffe:
2271
Zutaten:
* pfeffer-salz * 2-knoblauchzehen * 1-zitrone * gutes-olivenöl * gewürze-thymian-kreuzkümmel-zimt-sumach * einige-safranfäden * 1-große-gemüsezwiebel * 500g-putenbrustfilet * gänseschmalz-ghee-oder-kokosöl-für-die-pfanne *
Dauer:
25 Minuten + 1 Nacht
Arbeitszeit:
15 Minuten
Personen:
4.0000000
Zubereitung:
Das Geflügelfleisch (hier Pute) abbrausen, mit einem Küchenkrepp abtrocknen und in mundgerechte Stücke schneiden. Eher etwas dünner schneiden, damit das Fleisch schnell durchgaren kann. Aus Öl, Thymian, Kreuzkümmel, Zimt, Sumach, Safran, Zitronensaft und gewürfeltem Knoblauch eine Marinade bereiten. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Das Fleisch mit der Marinade in einen Gefrierbeutel geben. Den Beutel verschließen und über Nacht in den Kühlschrank stellen. (Hygiene bei der Zubereitung von Geflügel beachten: Brett, Messer und Arbeitsfläche heiß abspülen, Spültuch danach ggf. auskochen). Am nächsten Tag die Zwiebel in Spalten schneiden und mit dem Geflügelfleisch abwechselnd auf Spieße stecken. In einer Pfanne das Fett moderat erhitzen und die Spieße ca 15 Minuten von allen Seiten braten. Geflügelfleisch immer ganz durchbraten. :: Auch lecker mit Zwiebelstücken, gelber Paprika und Speckstreifen. Geflügelfleisch in Olivenöl mit Zitronensaft/Limettensaft marinieren, mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen. :: Beilage: Dazu passt gegrilltes Gemüse oder Ratatouille. :: Dessert: Kokosjoghurt mit Ananas, Heidelbeeren und Minzpesto. Frische Minze mit etwas Olivenöl, Pistazien und Akazienhonig pürieren, über das Obst träufeln. Kokosjoghurt dazu reichen. Diese Aromen passen auch sehr gut zu Geflügel: Kurkuma, Chili, Oregano, Rosmarin, Ahornsirup, Honig, Ingwer, Zitronenschale, - Kokosmilch, Chili & Limettensaft - Rosmarin, Honig & Pfeffer - Ingwer & Sojasauce - Koriandergrün, Ingwer & Minze

 

Bitte beachten Sie, dass „fettich.de“ keine Therapie-Verordnungen erteilt, sowie niemals fachlichen Rat durch einen Arzt ersetzen kann. Unsere Texte dienen nur zu Ihrer Information.