Rezepte und Informationen rund um echtes Essen und gutes Fett! Low-Carb, High Fat, Paleo, Primal.

Kategorie:
Getränke
Zugriffe:
2417
Zutaten:
* 2-3-karotten * 1-saftigen-apfel * 1-stück-zitrone * einige-tropfen-natives-olivenöl *
Dauer:
10 Minuten
Arbeitszeit:
10 Minuten
Personen:
2.0000000
Zubereitung:
Schmeckt zitronig-frisch: Obstsaft aus Apfel und Möhre. Das Obst kommt reif und frisch, mit Schale und Kerngehäuse in die Obstpresse. Dadurch schmecken diese Säfte so rund und lecker. So schnell ist der Saft fertig: Das Obst heiß abspülen und in kleine Stücke schneiden. Mit dem Öl durch einen Entsafter geben, mit einem Holzlöffelchen umrühren und sofort servieren. Wir haben hier etwas gutes Olivenöl verwendet, denn fettlösliche Vitamine benötigen ausreichend Fett, damit unser Körper die Vitamine verwerten kann. Tipp: Obst aus dem Kühlschrank ergibt einen kühlen Saft. Obstsäfte und Smoothies nicht zu schnell trinken, sondern schluckweise einspeicheln. Nur kleine Mengen auf einmal zubereiten, da der Saft mit der Zeit oxidiert und braun wird. Einkaufstipp: Gute Entsafter arbeiten ohne Zentrifuge. Sie zerreiben und pressen die Fasern schonender, als durch Zentrifugieren. Das führt zu weniger Oxidation und geringer Schaumbildung, maximale Saftausbeute mit einer homogenen Konsistenz.

 

Bitte beachten Sie, dass „fettich.de“ keine Therapie-Verordnungen erteilt, sowie niemals fachlichen Rat durch einen Arzt ersetzen kann. Unsere Texte dienen nur zu Ihrer Information.