Rezepte und Informationen rund um echtes Essen und gutes Fett! Low-Carb, High Fat, Paleo, Primal.

Kategorie:
Getränke
Zugriffe:
2294
Zutaten:
* vanille-von-12-schote * 1-handvoll-waldbeeren-tk * 200g-naturjoghurt-scd * 1-becher-bio-sahne-ohne-carageen * mascarpone-oder-buttermilch-je-nach-rezept * 250g-waldbeeren-oder-blaubeeren * optional-einige-johannisbeeren-und-1-reife-banane *
Dauer:
5 Minuten
Arbeitszeit:
5 Minuten
Personen:
4.0000000
Zubereitung:
Heidelbeeren haben von Juli bis September Saison. Die Heidelbeere (auch Blaubeere, Schwarzbeere, Moosbeere) zählt zur Familie der Heidekrautgewächse. Als Tiefkühlware (Abk. TK) gibt es sie fast das ganze Jahr. Heidelbeeren haben wenig Fructose, dafür wichtige sekundäre Pflanzenstoffe. Besonders wilde Heidelbeeren haben einiges mehr zu bieten: Sie wirken entzündungshemmend. Dass wilde Heidelbeeren nicht mit Kulturheidelbeeren vergleichbar sind, merkt man gleich: Wilde Heidelbeeren färben Zunge, Zähne und Hände blau, Kulturheidelbeeren nicht. Waldheidelbeeren bevorzugen halbschattige Plätze in sauren & humosen Böden (wie Kiefernwälder und Gebirgswälder, Moor und Heide) Wer wilde Beeren sammelt, sollte sie gründlich waschen und zuvor kurz auf 70 Grad erhitzen, um mögliche Erreger (Fuchsbandwurm) abzutöten. Einfrieren reicht nicht aus. :: Waldbeere-Shake mit Mascarpone Alle Zutaten in den Mixer geben oder mit dem Stabmixer pürieren. Je nach Zubereitung kann der Mix auch als Dessercreme serviert werden. Mehr Beeren machen den Mix flüssiger. Den Beeren-Shake noch frisch verzehren. Mit laktosefreien Milchprodukten (z.B. SCD-Joghurt) oder mit Kokosmilch bzw. Kokosmilchkefir ist das Mixgetränk auch für Menschen mit Laktoseunverträglichkeit geeignet. :: Waldbeershake mit Buttermilch Zutaten: 300g Heidelbeeren 100g rote Johannisbeeren 1 EL Zitronensaft 3-4 EL Honig 100g Quark 500 ml Buttermilch Zubereitung: 200g Früchte einfrieren, restliche Zutaten pürieren. Soviel Buttermilch zufügen, bis der Shake die gewünschte Konsistenz erreicht hat. Gefrorene Beeren auf die Gläser verteilen und Shake dazu geben. :: Waldbeershake mit Vanilleeis 200 g Heidelbeeren, 200 g Joghurt, 4 EL Vanille-Eis & 1 reife Banane sämig mixen und genießen. :: Waldbeershake mit Banane 200 g Heidelbeeren (TK), 100 g Preiselbeeren (TK), 200 g Joghurt, 200 ml Sahne, 1 reife Banane & etwas Vanillemark sämig mixen, gleich servieren.
Array

 

Bitte beachten Sie, dass „fettich.de“ keine Therapie-Verordnungen erteilt, sowie niemals fachlichen Rat durch einen Arzt ersetzen kann. Unsere Texte dienen nur zu Ihrer Information.