Rezepte und Informationen rund um echtes Essen und gutes Fett! Low-Carb, High Fat, Paleo, Primal.

Kategorie:
Eier
Zugriffe:
1627
Zutaten:
* 1-gekochtes-ei *
Dauer:
5 Minuten
Arbeitszeit:
5 Minuten
Personen:
1.0000000
Zubereitung:
Nette Idee für Valentinstag: Das gekochte Eier muss hierfür noch warm sein. Zur Vorbereitung benötigt man ein Stück Pappe, welche gefaltet wird (siehe Bild). Zudem wird ein Essstäbchen und zwei Haushaltsgummis benötigt. Das warme Ei vorsichtig pellen. Die Pappe mithilfe der Gummis fixieren. Das Ei vorsichtig in die Mitte der Pappe drücken und das Essstäbchen darauf legen. Das Stäbchen an den Enden unten die Gummis stecken, so dass ein leichter Druck auf dem Ei entsteht. Das Ei nun ca 5 Minuten abkühlen lassen. Anschließend sollte es eine leichte Herzform angenommen haben.

 

Bitte beachten Sie, dass „fettich.de“ keine Therapie-Verordnungen erteilt, sowie niemals fachlichen Rat durch einen Arzt ersetzen kann. Unsere Texte dienen nur zu Ihrer Information.