Rezepte und Informationen rund um echtes Essen und gutes Fett! Low-Carb, High Fat, Paleo, Primal.

Kategorie:
Dips & Co.
Zugriffe:
4818
Zutaten:
* saft-von-12-zitrone * meersalz-pfeffer * 1-becher-schmand-oder-saure-sahne * 1-el-akazien-oder-thymianhonig * 1-tl-dijonsenf * 1-bd-frischer-dill *
Dauer:
3 Minuten
Personen:
4.0000000
Zubereitung:
Diese Dillsauce passt hervorragend zum gebratenen Lachs! Schmeckt so herrlich frisch, dass davon nichts übrig bleibt, versprochen! Ist in 3 Minuten fertig: Den Dill abbrausen, die dicken Stängel abschneiden. Den restlichen Dill fein schneiden. Alle Zutaten verrühren und bis zum Verzehr kalt stellen.

 

Bitte beachten Sie, dass „fettich.de“ keine Therapie-Verordnungen erteilt, sowie niemals fachlichen Rat durch einen Arzt ersetzen kann. Unsere Texte dienen nur zu Ihrer Information.